1. Lott – Taschenlampenkonzert

Die Lott-Gesellschaft präsentiert:

1. Taschenlampenkonzert mit “Which One´s Pink?” in der Burgschenke Grevenburg

Dies ist das erste Konzert einer neuen Veranstaltungsreihe der Lott-Gesellschaft, die vorwiegend im Winter stattfinden soll. „Taschenlampenkonzerte“ heißt sie, weil man in dieser Zeit abends, um zu Fuß den Weg auf die Grevenburg zu finden, eine Taschenlampe benötigt. Die Idee ist dabei, an kalten Winterabenden gemütlich im Schankraum der Burgschenke zu sitzen und guter, überwiegend ruhigerer, akustischer Musik zuzuhören. Damit das auch ungetrübt möglich ist, soll die Anzahl der Gäste letztlich auch auf die vorhandene Anzahl von 55 Sitzplätzen beschränkt bleiben. Es wird keine Abendkasse geben. Tickets können zum Preis von 11,- EURO nur in der Tourist-Info in Traben, Am Bahnhof 5 erworben werden.

WHICH ONE’S PINK?
Barbara Fuchs (Voc, Kazoo) und Thomas Jung (Keyboards, Voc, Kazoo) kennen sich bereits seit Mitte der 1980er Jahre, als sie in der Hunsrücker Jazzrock-Formation „Session Group“ zusammen musizierten. Danach arbeiteten beide in unterschiedlichen musikalischen Richtungen weiter. Barbara sang in Bigband-, Soul- und Rock-Formationen als Lead- und Background-Vokalistin. Thomas entdeckte seine Leidenschaft für Frank Zappa und auch die elektronische Musik der frühen 80er. Derzeit bundesweit erfolgreich mit seiner Zappa-Tribute-Band „Frank Out!“ wurde der vielseitig engagierte Musiker als bester Newcomer 2014 mit dem Förderpreis der Elektronischen Musik, dem Schallwell-Award, ausgezeichnet.
Seit 2013 widmen sich Barbara und Thomas nun wieder gemeinsam als Gesangsduo mit Pianobegleitung den Songperlen von Pop, Rock und Jazz. Hierbei sind sie auf keine Spielart festgelegt und greifen auch schon mal zum großen Skalpell, wenn es um radikale Neuarrangements von Songikonen geht. Wer möchte nicht eine Swingversion von Pink Floyds bandnamensgebendem „Have A Cigar“ mit zwei Kazoos hören oder ABBAs „The Day Before You Came“ so wie es vielleicht Beethoven arrangiert hätte?
Es kann alles passieren: Von leidenschaftlicher Barbra Streisand, souliger Alicia Keys über einen rockigen Billy Joel bis hin zu Bowie, Gabriel und Waits. Dazwischen natürlich schmachtende Duette und ein Augenzwinkern schwebt über allem 😉

Das Konzert beginnt pünktlich um 20:30 Uhr.
Nähere Infos zur Musik gibt es unter www.thomasjung-music.de

Freitag, 20.01.2017