Lott-Konzert | Herr Müller und sein Chauffeur

Die Lott-Gesellschaft präsentiert im Rahmen des Mosel-Wein-Nachtsmarktes:

Herr Müller und sein Chauffeur

Mit ihrem Debütalbum „Session mit Freunden“ wollen Herr Müller & sein Chauffeur jetzt auch außerhalb ihrer Heimat richtig durchstarten. Dabei sind die Jungs um Sänger Christian Müller alles andere als Anfänger. In den „verwunschenen“ Kellern und Clubs an der Mosel und auf Festivals sind sie durch viele Auftritte in den letzten 5 Jahren bekannt geworden.
Die deutsche Singer-Songwriter Band aus der Region Trier ist deshalb schon lange weit mehr als nur ein Geheimtipp. Bei jedem ihrer Konzerte kommt eine wachsende Schar von Anhängern, die so gut wie jede Zeile mitsingen kann.
Das Repertoire besteht bis auf eine Ausnahme aus eigenen Liedern aus der Feder von Christian. Seine Kompositionen erzeugen eine magische Authentizität, die im Publikum oft körperlich spürbar ist. Wahrscheinlich auch, weil jedes ihrer Konzerte von Abwechslung und einem „Sich-Neu-Einlassen“ geprägt ist. Selten gleicht ein Song der Interpretation des Vorgängerkonzerts.
Die Stilrichtung der Band lässt sich im weitesten Sinne der Neuen Hamburger Schule zuordnen. Folklore mit deutschem Text und einer Prise Rock. Vorbilder im eigentlichen Sinn gibt`s nach eigener Aussage zwar keine, aber als Leitfiguren werden dann doch Tocotronoic, Olli Schulz oder Tomte genannt.

Samstag, 10.12.2016